wieder El Paso

 

Das ist unser Hotel, in dem wir noch zwei Wochen bleiben werden. (Nils: "Kann man sich das wie ein Motel ausm Film vorstellen?" Ja, kann man!) Fühl mich hier eigentlich ganz wohl, haben immerhin nen Kühlschrank, in dem ich deutsches Schwarzbrot, Marmelade und Nutella aufbewahren kann.

 Gestern waren wir schon unterwegs, um nach Apartments zu gucken für den dreimonatigen Lehrgang und sind zum Glück schnell fündig geworden. Wenn alles gut geht, klappt das alles ganz einfach, indem wir die Wohnungen und Möbel von anderen Deutschen übernehmen.

In den letzten beiden Tagen habe ich schon einige kleine Mitbringsel besorgt und gleich geht es in die Outlet Mall zum ersten großen Shopping. Mal sehen, was sich da so verändert hat und was ich so finde.

Morgen können Nils und ich wohl endlich mal in Ruhe telefonieren, da freu ich mich riesig drauf!

25.2.11 21:25

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Nils (26.2.11 00:19)
Also um das Wetter, wie es da auf dem Bild aussieht, bist du ja zu beneiden. Wäre auch gern mit dahin geflogen...bis morgen!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen